News

Agility-Seminar mit Jan Dießner

 

am 21./22.1.2017 und 2./3.12.2017 im Hundezentrum Mc Wolfi (Anmeldung bei Mica)

 

für Anfänger und Fortgeschrittene, die ihre Kenntnisse ausbauen und vertiefen möchten, 
sowie für Turnierstarter der Klassen 1-3, die ihre Wettkampfchancen verbessern möchten, geeignet.

Der Inhalt des Seminars ist abhängig vom Können und der Umsetzung der einzelnen Mensch/Hund Teams.

Auf individuelle Wünsche und Probleme wird selbstverständlich eingegangen.

Geplante Seminarinhalte:

  • Körpersprache/Führtechnik 
  • Parcoursbegehung/Parcoursaufbau 
  • Einzelarbeit von Geräten (z.B. Kontaktzonen/Slalom) 
  • Finden und erarbeiten der optimalen Lauflinie 
  • Lauf- und Koordinationstraining für Menschen

Zur Person

 

JAN Diessner

Jan Dießner ist ausgebildeter Verhaltenstherapeut für Hunde.
Jan konnte bereits zahlreichen Mensch-Hund-Teams in seiner Laufbahn schon zu einem harmonischeren Miteinander verhelfen.
Außerdem macht er gerade eine Ausbildung beim Institut M.i.t.t.t.
Nach Abschluss dieser Ausbildung wird Jan Therapiebegleithunde-Führer sein und sein Border Collies Winter, Summer und Weekend werden Therapiebegleithunde sein.
Jan setzt seine Hunde jetzt schon in der alltäglichen Arbeit ein.
Im Agility führt Jan zur Zeit seinen Border Collie –Winter- in der A3.
Seinen Junghund –Weekend- bildet er aktuell sowohl im Agility wie auch an den Schafen aus.

 

 

 

Warum Stand Up Paddling (SUP) mit dem Hund?

SUP & Dog ist eine wunderbare Bewegungstherapie, Ziel der aktiven Bewegungstherapie ist der Muskelaufbau, eine aktive Mobilisation der Gelenke und der Wirbelsäule, Koordination, Gleichgewicht, Motorik und gleichmäßiger Belastung aller vier Gliedmaßen.“

Es fördert die Balance und ist somit toll, um die Muskulatur des ganzen Körpers fit zu halten.

Stand UP

Gassi „gehen" war gestern…! Stand Up Paddling ist DER neue Trendsport für Jedermann. Ursprünglich aus Hawaii stammend, ist diese neue Sportart leicht zu erlernen und macht jede Menge Spaß. Zusammen mit Ihrem Hund können Sie jetzt über’s Wasser gleiten und den Sonnenuntergang gemeinsam genießen! In dem Kurs zeigen wir Ihnen die Basics rund ums SUP und begleiten Sie bei den ersten Versuchen, sicher zusammen mit Ihrem Hund auf dem Board zu stehen. Selbst wasserscheue Hunde finden häufig Spaß daran, trockenen Fußes über's Wasser zu schippern.

Im Grunde kann fast jedes Gewässer genutzt werden. Man braucht weder Welle noch Wind. Nur etwas Tiefe sollte schon vorhanden sein und auf die örtlichen Bestimmungen zum Naturschutz muss geachtet werden.

Der Transport ist einfach. Mit einem aufblasbaren Board, einem iSup ("i" steht für inflatable-aufblasbar), kann man das Board einfach im Rucksack oder in der Tasche transportieren. So ist man flexibel und braucht keinen Dachträger. Aufpumpen und los geht’s!

Man kann die Position verändern. Anders als beispielsweise beim Kanu, kann man sitzen, knien oder stehen.

  • Kurse von 10 Uhr an. Dauert immer 90 min.
  • Pro Kurs max. 4 Teilnehmer
  • Der Kurs kostet bei  65€ pro Teilnehmer (Team).
  • Boards und Schwimmwesten für die Hunde werden gestellt.  
  • Das Seminar findet am Rothsee in Zusmarshausen oder einem See in der Nähe statt (Genehmigung wird von der Gemeinde eingeholt)

Hundeführerschein

Humsi

Der BHV-Hundeführerschein wurde entwickelt, um dem Halter die Möglichkeit zur Dokumentation zu geben, dass er seinen Hund im Alltag sicher unter Kontrolle hat und weder andere Menschen noch Hunde gefährdet.

In der Führerscheinprüfung müssen die Hundehalter dies in typischen Alltagssituationen unter Beweis stellen und außerdem Fragen über gesetzliche Regelungen, Lernverhalten und Kommunikation von Hunden, Verhalten des Besitzers in der Öffentlichkeit sowie Gesundheit und Aufzucht von Hunden beantworten.

Der Berufsverband hat den Hundeführerschein in Zusammenarbeit mit führenden deutschen Tier-Verhaltenstherapeuten entwickelt.

Die Bundestierärztekammer empfiehlt den Tierärztekammern der Bundesländer den BHV-Hundeführerschein zum Nachweis der Sachkunde. Auch die Expertenkommission „Der gefährliche Hund“ der tierärztlichen Gesellschaft für Tier-Verhaltenstherapie empfiehlt den BHV-Hundeführerschein als Sachkundenachweis. Der BHV-Hundeführerschein wird bereits in einigen Bundesländern, u. a. in Niedersachsen, als Sachkundenachweis anerkannt. In anderen Bundesländern entscheiden die zuständigen Ortsbehörden über eine Anerkennung.

Die Prüfung für den BHV-Hundeführerschein ist sehr umfangreich. Im praktischen Teil beobachten die Prüfer Hund und Halter in typischen Alltagssituationen - im Café, wenn der Hund unterm Tisch liegt und der Kellner kommt, beim Bummel in der Fußgängerzone und beim Spaziergang ohne Leine im Park. „Der Hund darf seine Umwelt weder gefährden noch belästigen“, betont BHV-Vorsitzender Rainer Schröder. Im Theorie-Teil müssen die Hundebesitzer 40 Fragen zu Hundeverhalten und –erziehung beantworten.

Auch die Besitzer schwieriger, unsicherer Hunde können den Führerschein bestehen, unterstreicht Schröder: „Bedingung ist, dass der Hundehalter durch weitsichtiges Handeln das Verhalten seines Hundes sicher kontrolliert.“

Zur Zeit gibt es in Deutschland 60 Tierärzte, Tierverhaltenstherapeuten und Hundeausbilder, die das Fachwissen und die Erfahrung haben, den BHV-Hundeführerschein abzunehmen.

Der Hundeführerschein wird in einigen Bundesländern als Sachkundenachweis anerkannt, in den anderen Bundesländern liegt er zur Prüfung vor.

Mc Wolfi bietet ab April 2016 eine Ausbildung zum Hundeführerschein und die anschließende Prüfung an. Hier könnt Ihr Euch anmelden.

Magazin 2015 

Unser neues Mc Wolfi - Magazin ist fertig

 

Es ist soweit, es steckt viel Arbeit drin... 

Aber jetzt ist es fertig!

Unser Mc Wolfi-Magazin mit Info's über die Hundeschule und viel wissenswertes rund um den Hund.

Jeder Mc Wolfi - Kunde bekommt das Magazin umsonst!!

Liebe Hundefreunde

Hier wieder Neuigkeiten vom Hundezentrum McWolfi

für August und September 2015:

Kostenlose Schnupperstunden:

Agility  für Einsteiger am Montag den 10.August um 19:30 Uhr

Trick-Training am Samstag den 15.August um 14 Uhr

Dog's Activity am Freitag den 21.August um 17 Uhr

JAD-Dogs am Freitag den 21. August um 18 Uhr

Streber-Kurs am Montag den 24. August um 18 Uhr

 

Teilnahme bitte nur mit Anmeldung!

Nach diesen kostenlosen Schnupperstunden startet der Kurs gleich im Anschluss (sofern mind. 3 Teams sich anmelden).

Kurse kosten für 6 Trainingeinheiten 65,-€

Sofern noch Plätze frei sind, bieten wir auch Schicht-Arbeitern die Möglichkeit zur Teilnahme

Für das Tagesseminar Dogdance am 23.August bei Mica ist ein Platz frei geworden. Preis 95,-€

Am Donnerstag den 13.8.15 um 16:30 Uhr, gibt es noch die Möglichkeit beim Doggi-Watch mit dabei zu sein. Preis 5,-€

Ab Samstag den 15. August findet nun regelmäßig um 12 Uhr die Zwergerlstunde (Gruppenstunde für kleinrassige Hunde) statt.

Die Uhrzeiten der Gruppenstunden am Dienstag und Donnerstag bleiben nun doch wie gehabt, da es vielen Kunden nicht möglich ist, später zu kommen. Evtl. würden wir die Reihenfolge am Dienstag gerne tauschen...

Am Samstag den 22.August ist um 16 Uhr Showtraining für unser Musical.

Am Sonntag den 6. September haben wir ein Tagesseminar Dogdance-Choreo und Turnier-Training eingeschoben. Dieses Seminar leitet Cora. Preis 95,-€

Am 6. September findet bei Steffi Budo in der Hundeschule in Heidenheim ein JAD-Dogs, DCD und Dogdance-Fun-Turnier statt. Seid dabei – das ist wirklich toll!!

Am Samstag und Sonntag den 12. und 13. September gibt Lynn Hesel bei uns ein Dummy / Apportier –Wochenendseminar. Ein paar Plätze sind noch frei. Preis 190,-€

Für alle Stunden und Seminare könnt ihr euch anmelden unter: mica@dogs-fitness.com

Solltet ihr Fragen und / oder Wünsche haben, dann schreibt mir doch einfach

Mit ganz lieben Grüßen

Eure Mica

 

p.s. habt ihr schon unsere lustige Radiowerbung gehört???:

EinladungSommerfest15

Wir haben auch noch zwei tolle kostenlose Schnupperstunden für euch:

Am Freitag den 29.5. um 17 Uhr Treibball

Am Freitag den 29.5. um 18:30 Uhr Longieren

Nasenarbeit Kursbeginn Montag den 11.5. um 18 Uhr

Trick-Training und Dogdance startet als Kombi-Kurs am Samstag den 16.5. um 14 Uhr mit der 1. Stunde als kostenlose Schnupperstunde!!! Schnell anmelden!!!

Für die Dogdance- und Longier-Trainer-Ausbildung sind derzeit noch zwei Plätze frei!!! Termine findet ihr auf der HP

Es ändert sich was in Zusmarshausen! 
Die Hundeschule Mc Wolfi wandelt sich in ein Hundezentrum unter neuer Leitung!!

Hier ist für jeden 2Beiner und 4Beiner was dabei...

Spiel, Spaß und Action. Kostenlose Schnupperstunden finden im März 2015 statt.

Der reguläre Schulbetrieb beginnt im April 2015!

Seid mit dabei!

Wir freuen uns riesig auf euch und eure Fellnasen

Auf Nachfrage mehrere Kunden, haben wir jetzt auch Schnupperstunden in Rally Obedience im Programm.

Schnell anmelden...

Liebe Freunde, Kunden und Interessenten

vom Hundezentrum Mc Wolfi. Nachdem die Nachfrage nach den Schnupperstunden sehr groß war,
haben wir uns entschlossen, auch im April noch Schnupperstunden anzubieten!!

Wir bitten Euch aber, Schnupperstunden nicht mehrfach zu belegen. Wenn freie Plätze da sind, 
könnt Ihr gerne mehrmals teilnehmen.

Da Mica zur Zeit beruflich wieder in Florida ist, sendet Eure Anmeldungen bitte per Mail an Bianca

bianca@dogs-and-you.de

Erste Schnupperstunden für April sind schon ausgeschrieben... Weitere werden noch folgen!

Schaut einfach mal nach!

Liebe Freunde der Nasenarbeit,

die Schnupperstunde Nasenarbeit am 21.3.2015 muss auf 17 Uhr verschoben werden.

Entschuldigt bitte die kurzfristige Änderung.

Thomas